alverde / Perfect Cover Foundation & Concealer

Kennt ihr schon die neue Foundation von alverde ? Ich habe sie in den letzten Wochen genauer unter die Lupe genommen und möchte euch heut...


Kennt ihr schon die neue Foundation von alverde? Ich habe sie in den letzten Wochen genauer unter die Lupe genommen und möchte euch heute in einer Review davon berichten.

Die Perfect Cover Foundation & Concealer von alverde verspricht eine hohe Deckkraft und einen ebenmäßigen, frischen Teint dank lichtreflektierenden Mineralien , Bambus- und Aprikosen Extrakt. Sie vereint Foundation & Concealer in einem Produkt und deckt Rötungen und Unebenmäßigkeiten ab. 


Der Glasflacon beinhaltet 20 ml Foundation und kostet rd. 4,45 EUR. Erhältlich ist sie in vier verschiedenen Farbnuancen. Mit der Farbe 40 Caramel habe ich mich für den dunkelsten Ton entschieden.


Im Deckel ist ein Spatel integriert, mit dem man das Produkt entnehmen kann. Die Foundation hat eine dickflüssige Konsistenz und hat den typischen alverde Geruch, der nach dem Auftrag wieder verfliegt. Das Produkt ist glutenfrei und vegan.

Durch die festere Textur rutscht das Produkt nicht vom Spatel und man kann sie sauber auf den Handrücken geben oder auf dem Gesicht verteilen.




Die Foundation ist leicht klebrig und ist daher nicht so wirklich gut mit den Fingern oder einem Pinsel zu verteilen. Ich greife generell immer zu einem feuchten Beautyblender um meine Foundation einzuarbeiten. In diesem Fall lässt sich die etwas zähe Foundation auch wunderbar verblenden. Hierbei lieber nicht zu viel Produkt verwenden und gegebenenfalls aufbauen. Zu viel kann leider cakey aussehen! Concealer trage ich dennoch nachträglich noch auf um noch etwas zu highlighten. 



Die Perfect Cover Foundation & Concealer hat ein schönes strahlendes Finish und hält bei mir auch den ganzen Tag über. Sie verrutscht nicht und sieht sehr natürlich aus. In meinem Urlaub Ende Mai/Anfang Juni habe ich die Foundation auch bei Wandertouren und sonstigen Ausflügen getragen und wurde nicht enttäuscht. Selbst 35 Grad hat das Produkt gut überstanden. 

Mit der Deckkraft bin ich mehr als zufrieden. Für eine Foundation aus der Drogerie, die auch noch günstig und aus dem Naturkosmetik Bereich kommt, ist sie eine richtig tolle Alternative zu den ganzen High-End Produkten die um die 35 EUR kosten. 

Alles in allem bin ich ganz glücklich mit der Foundation von alverde und werde den Produkten bei den nächsten Drogeriebesuchen etwas mehr Beachtung schenken. 



Habt ihr auch schon Erfahrungen mit der Foundation gemacht? Welches alverde Produkt könnt ihr mir empfehlen? Ich freue mich wie immer über eure Kommentare! :)

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. ich habe mir die gleiche gekauft, aber bin mit der Deckkraft nicht ganz so zufrieden

    AntwortenLöschen

Flickr Images